lymphödempatientin im HYPOXI-Studio Bayreuth
Januar 2nd, 2017 by lipomaster16

In unserer Rubrik „Lipödemerfahrungen“ berichten Kunden aus den HYPOXI-Studios über ihre Erfolge mit der HYPOXI-Methode. Es handelt sich hier nicht um Probandinnen der HYPOXI-Lipödem Trainings, wir möchten aber den interessierten Leserinnen diese Stimmen nicht vorenthalten.

 

„Ich leide unter einem diagnostizierten Lipolymphödem 2. Grades. Regelmäßige Druckschmerzen in Beinen und sogar auch zum Teil schon in den Armen schmälerten meine Lebensqualität sehr. Es gab Tage, da fiel es mir schwer aufzustehen vor Schmerzempfindlichkeit. 


Als ich von HYPOXI in Bayreuth hörte und es mir in der Zeitung auffiel, war ich sehr interessiert und vereinbarte ein Probetraining. Während meines Probetrainings bei Fr. Israel wurde sehr kompetent und ausführlich auf meine Situation eingegangen und ich fühlte mich sofort richtig.

Die Entscheidung für HYPOXI war schnell gefasst. Fr. Israel stellte ein auf meine Bedürfnisse zugeschnittenes Behandlungsprogramm zusammen und nach nun 12 Wochen Training fühle ich mich wie ein anderer Mensch!

Nicht nur die Schmerzen sind um ein Vielfaches weniger geworden, auch trage ich mittlerweile 1 bis sogar 2 Kleidergrößen weniger je nach Schnitt! Was mir auch besonders aufgefallen ist, ist, dass ich nach sehr sehr langer Zeit wieder sichtbar Kniee habe. Vor HYPOXI waren meine Kniee extrem überlagert und kaum spürbar.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden! Ich kann das HYPOXI-Studio von Fr. Israel nur weiterempfehlen und danke dem gesamten Team für die tolle Betreuung!“

Posted in Lipödemerfahrungen Tagged with: , ,

60 kgKörpergewicht reduziert
September 16th, 2016 by lipomaster16

Glückliche Lipödem Probandinnen,
Gewicht reduziert, Umfang reduziert und vor allem:
SCHMERZEN reduziert und Lebensmut gewonnen!

Die Leistung unserer Probandinnen ist nicht hoch genug zu bewerten. Am Besten verdeutlicht man den Gewichtsverlust im Rahmen des HYPOXI-Lipödemtrainingsprogrammes mit diesem Bild:

MINUS 60 kg

60 kgKörpergewicht reduziert

60 kgKörpergewicht reduziert, mit dem Lipödem Trainingsprogramm von HYPOXI

Dazu nochmals der Umfangsverlust von 5 Metern

512cm reduzierten die Teilnehmer des HYPOXI Lipödem Trainings Programms

512cm reduzierten die Teilnehmer des HYPOXI Lipödem Trainings Programms

Und dies auf natürliche, sanfte und nachhaltige Weise.Nachhaltung und ohne Diät oder Wunderpillen.

GANZ GROSSES KOMPLIMENT!
Zudem haben alle die Schmerzen der Lipödem Krankheit verbessern können und Ihre Einstellung zum Leben positiv Verändern können.

Hier nochmals einige, längst nicht alle, Stimmen unserer Probandinnen. Wir finden, Sie sprechen für Sich:

„Ich bin überglücklich“
„Es tut mir einfach gut“
„HYPOXI hat mein Leben verändert!“
„Lipödem Schmerzen kaum noch wahrnehmbar“
„Mir standen Tränen in den Augen“
„Es passieren Dinge mit mir, die ich kaum für möglich gehalten hätte!“
„Lipödem ade!“ “ Das ist Wahnsinn!“
„Meine Haut fühlt sich toll an“
„Ob HYPOXI mir neue Hosen kauft?“
„HYPOXI-Wunder: Ich mußte mehr essen, um abzunehmen“
„Meine Beine verändern sich enorm“
„Es ist ein tolles Gefühl“
„Mir geht es richtig gut!“
„Nach langem Leiden endlich wieder Freude und keinen Schmerz!“

Diskutieren Sie mit bei facebook

Machen Sie ein kostenfreies, unverbindliches Probetraining:
www.hypoxi.com

Was ist HYPOXI®?

Die HYPOXI®-Methode zur gezielten und effektiven Figurformung setzt genau an den Problemzonen an. Beim HYPOXI-Training® wird durch die Intensivierung der allgemeinen Durchblutung und die Aktivierung des Stoffwechsels auch das lymphatische System wirkungsvoll unterstützt. Das Ergebnis ist eine schönere Silhouette und straffere Haut aber auch deutliche Schmerzlinderung bei Lipödemen.

Probieren Sie es doch einfach bei einer kostenfreien, unverbindlichen Probebehandlung aus.

Das Krankheitsbild
Das Lipödem (von altgriech. „Fettschwellung“, aus λίπος lípos „Fett“ und οἴδημα, oídēma, „Schwellung“; in der Umgangssprache fälschlich auch als „Reithosenfettsucht“, „Reiterhosensyndrom“ oder „Säulenbein“ bezeichnet) ist eine voranschreitende Erkrankung. Sie ist gekennzeichnet durch die atypische, symmetrische Häufung von Fettgewebe seitlich an den Hüften und Oberschenkeln[…]. Weiterhin können die Oberarme und im späteren Verlauf auch die Unterschenkel, Unterarme und der Nacken betroffen sein.
(Wikipedia, Abfrage am 05.10.2016)

google-site-verification: google6956ffc1ff9a9687.html

Posted in Allgemein, Lipödem Trainingsprogramm Tagged with: , , ,

Mai 20th, 2016 by lipomaster16

Nach 21 Behandlungen, -6,8 kg und -41 cm Gesamtumfang weniger

 21 Behandlungen habe ich nun im HYPOXI-Studio® hinter mir und kann kaum glauben, was mit meinem Körper inzwischen passiert ist.

Ich bin so überrascht, dass so angenehme Behandlungen, mein Schmerzempfinden an den Beinen schon spürbar verbessert haben.

Jahrelang musste ich nach der Arbeit erst mal meine Beine hochlegen. An Hausarbeit erledigen war aufgrund der Schmerzen gar nicht zu denken.

Heute sieht das ganz anders aus. Ich bin voller Elan und auch mein direktes Umfeld spürt die positive Veränderung an mir.

Ein tolles Erlebnis für mich hatte ich letzte Woche. Ich war auf einem Geburtstag eingeladen und es gab zum Abendessen Dönerpizza.

Bereits beim ersten Bissen, merkte ich, dass es mir viel zu fettig war. In Gedanken habe ich mich an meinen Herd zu Hause gewünscht. Seit ich Hypoxi ®-Training mache, habe ich auch richtig Appetit nach Frischgekochtem.

Nun habe ich noch 2 Monate HYPOXI®-Training vor mir und ich bin der Meinung:

DA GEHT NOCH WAS! 

Petra M. ist 49 und leidet an einem Lipödem

 

Infos zu Hypoxi unter http://www.hypoxi.com

Posted in Lipödem Trainingsprogramm Tagged with: , , , , ,

Die Schmerzen sind weniger geworden
Mai 12th, 2016 by lipomaster16

Bei einer Körpergröße von 1,60 cm war mein Ausgangsgewicht vor dem ersten Training 59,4 kg.

Ich bin sehr froh darüber, dass ich an der an der Lipödem Studie teilnehmen kann. Denn nach 13 Behandlungen hat sich mein Körperumfang um gesamt 15,5 cm reduziert.

Dank der HYPOXI-Methode® fühlen sich die Beine nicht mehr ganz so schwer an und auch die Schmerzen sind weniger geworden.

Es ist eine tolle Chance, um seine Ziele zu erreichen und sich mit ein wenig Ernährungsumstellung und dem Trainingsprogramm insgesamt wohler zu fühlen.

Das Training macht mir sehr viel Spaß und im Gesamten geht es mir körperlich sehr viel besser als vor HYPOXI®.

Ich bin sehr optimistisch und schaue positiv auf mein weiteres Training im HYPOXI-Studio®

Jana B. ist 21 und leidet an einem Lipödem

Posted in Lipödem Trainingsprogramm Tagged with: , , ,