Minus 91cm (!!!) & minus 16,3kg (!!!) Lipödem Bilanz Frau Gassmann

Minus 16kg und minus 91cm beim HYPOXI-Lipödem Programm

Anzahl der HYPOXI-Behandlungen: 43

Anfangsgewicht: 134,3 kg
Endgewicht: 118,0 kg Differenz: 16,3 kg
Umfangsverlust (siehe Tabelle): 91 cm

Meine Familie freut sich, dass ich jetzt wieder mehr Freude am Leben habe.

Minus 16kg und minus 91cm beim HYPOXI-Programm

Minus 16kg und minus 91cm beim HYPOXI-Lipödem Programm

Endlich weniger Schmerzen, dank dem Lipödem Programm von Hypoxi

Endlich weniger Schmerzen, dank dem Lipödem Programm von Hypoxi

Weniger Wassereinlagerungen, weniger Schmerzen, mehr Lust auf Bewegung und letztendlich eine bessere Lebensqualität.

Ich kann euch versichern, dass während der HYPOXI® Monate mein Gewicht kontinuierlich nach unten ging. Kleine Sünden zum Trotze.
Ich kann nur jedem empfehlen, es kostenlos und unverbindlich in einem HYPOXI-Studio in Eurer Nähe auszuprobieren.

Einen Studiofinder findet ihr auf www.hypoxi.com

Das Krankheitsbild
Das Lipödem (von altgriech. „Fettschwellung“, aus λίπος lípos „Fett“ und οἴδημα, oídēma, „Schwellung“; in der Umgangssprache fälschlich auch als „Reithosenfettsucht“, „Reiterhosensyndrom“ oder „Säulenbein“ bezeichnet) ist eine voranschreitende Erkrankung. Sie ist gekennzeichnet durch die atypische, symmetrische Häufung von Fettgewebe seitlich an den Hüften und Oberschenkeln[…]. Weiterhin können die Oberarme und im späteren Verlauf auch die Unterschenkel, Unterarme und der Nacken betroffen sein.
(Wikipedia, Abfrage am 05.10.2016)

September 5th, 2016 by