HYPOXI und Lipödem
April 27th, 2016 by lipomaster16

Wir im HYPOXI-Studio in Reiskirchen sind verantwortlich für die Durchführung und die Auswertung der Untersuchung zum Thema “Trainingsprogramm Lipödem”

Die Damen nehmen an einem 4-monatigen Trainingsprogramm zur gezielten Fettabnahme an den betroffenen Stellen und einer damit verbundenen Linderung der Symptome teil. Das Trainingsprogramm findet in einem autorisierten HYPOXI®-Studio statt.

Yvonne Koch ist Ansprechpartnerin für Interessenten, Fragen und Anregungen.

Sie erreichen Yvonne Koch unter:

T  +49 6408 5026070

F  +49 6408 660877
M +49 175 7270956

yvonne.koch@hypoxi.com

www.hypoxi.com

im HYPOXI-Studio

Reiskirchen
Schillerstrasse 6
35447 Reiskirchen
Tel. 06408/64132

 

Was ist HYPOXI®?

Die HYPOXI®-Methode zur gezielten und effektiven Figurformung setzt genau an den Problemzonen an. Beim HYPOXI-Training® wird durch die Intensivierung der allgemeinen Durchblutung und die Aktivierung des Stoffwechsels auch das lymphatische System wirkungsvoll unterstützt.  Das Ergebnis ist eine schönere Silhouette und straffere Haut aber auch deutliche Schmerzlinderung bei Lipödemen.

Unsere 8 betroffenen Probandinnen werden bei ihrem HYPOXI®-Trainingsprogramm von Dr. Manuel Cornely, dem Leiter der CG Lympha, der Praxis für Operative Lymphologie am St. Hildegards Krankenhaus in Köln, begleitet. Herr Cornely hat vor dem Start alle Probandinnen medizinisch untersucht und wird am Ende der Studie die Ergebnisse bewerten.

Posted in Allgemein Tagged with: , , , ,

April 25th, 2016 by lipomaster16

Betroffene die unter Lipödem leiden kennen das:

Schmerzhafte und unschöne Schwellungen an den Ober- und Unterschenkeln, oft auch an den Ober- und Unterarmen. Es handelt sich hierbei um eine krankhafte Fettverteilungsstörung mit  Wassereinlagerungen im Gewebe, die bei den Betroffenen oft starke Schmerzen bei Berührung oder bei Bewegung verursachen.

Die betroffenen Frauen berichten, dass weder Diäten noch Sport zu einer Verbesserung der Situation führen. Der Leidensdruck der Frauen ist groß und aus unterschiedlichen Gründen zögern die meisten vor einem operativen Eingriff, der oft die einzige Alternative zu sein scheint.

Wir berichten hier über eine innovative Methode, die vielleicht auch Ihnen als Betroffene helfen kann.

Lesen Sie hier in weiteren Posts  über 8 Frauen die an Lipödem mit unterschiedlichem Schwergrad leiden. Die Damen nehmen an einem 4-monatigen Trainingsprogramm zur gezielten Fettabnahme an den betroffenen Stellen und einer damit verbundenen Linderung der Symptome teil. Das Trainingsprogramm findet in einem autorisierten HYPOXI®-Studio statt.

 

Was ist HYPOXI®?

Die HYPOXI®-Methode zur gezielten und effektiven Figurformung setzt genau an den Problemzonen an. Beim HYPOXI-Training® wird durch die Intensivierung der allgemeinen Durchblutung und die Aktivierung des Stoffwechsels auch das lymphatische System wirkungsvoll unterstützt.  Das Ergebnis ist eine schönere Silhouette und straffere Haut aber auch deutliche Schmerzlinderung bei Lipödemen.

Unsere 8 betroffenen Probandinnen werden bei ihrem HYPOXI®-Trainingsprogramm von Dr. Manuel Cornely, dem Leiter der CG Lympha, der Praxis für Operative Lymphologie am St. Hildegards Krankenhaus in Köln, vor dem Start, medizinisch untersucht.

Posted in Lipödem Trainingsprogramm Tagged with: , , , , , , , , ,